Diversifikation ist das Gebot der Stunde. Was heißt das? Es ist die Ausweitung der Produktion oder des Sortiments eines Unternehmens auf neue, bis dahin nicht erzeugte, angebotene Produkte oder Dienstleistungen.

In diesem Blogbeitrag erfährst Du

  • ein „Geheimnis“ über mich
  • warum Du ganz schnell Deine Nische prüfen solltest, wenn sie zu klein wird
  • dass Deine Vielseitigkeit Deine größte Stärke ist
  • wie Du durch Diversifikation mit Deinem Business trotz Krise wachsen kannst
  • Was Du tun kannst, um Deine vielseitigen Facetten „unter einen Hut“ zu bringen

Lesezeit: ca. 4 Min.

Neulich wurde ich als Vortragsrednerin vorgestellt. Ein Punkt bei dieser Vorstellung war: „Was meine Geschäftspartner nicht von mir wissen“. Finde ich irgendwie ganz schön, man teilt ein Geheimnis!

Das will ich jetzt mal zum Anlass nehmen, Euch etwas zu erzählen, was Du sicher noch nicht von mir weißt: nämlich, dass ich in einem Buch vorkomme 🙂 Nein, ich bin nicht die reiche Erbin im Krimi oder die Heldin im Abenteuer-Roman, sondern in einem wunderbaren Buch von Cordula Nussbaum: „Bunte Vögel fliegen höher“ 🙂

Diversifikation - raus aus der Nische - Elke Schmalfeld

Und das kam so: Ich hatte ja schon immer ganz viele Interessen, und aus jeder Idee wollte ich gleich was machen. Da hatte sich ja auch ganz schön viel angesammelt: Grafik-Design, Fotografie, Beratung, Positoons®, Webdesign, Malerei, Marketingstrategie und noch vieles mehr. Die Scanner unter Euch kennen das sicher!

Und dann war ja da die Business-Welt und viele Online-Trainer, die mir eingetrichtert haben: Konzentriere Dich auf eine Sache, Du musst Dich fokussieren, finde Deine Nische, „Schuster bleib bei Deinem Leisten“ und und und …

Von Diversifikation oder einem breiten Portfolio war dabei nie die Rede – es ging immer nur darum, eine möglichst kleine Nische zu finden. Ich habe mich dabei immer gefühlt, also würde ich in eine Ecke gedrängt …

Ich habe dann immer wieder versucht, der Norm zu entsprechen und mich auf ein einziges Thema zu beschränken (ja, ich verwende das Wort „beschränken“ ganz bewusst!)

Und, ehrlich unter uns gesagt, es hat nicht funktioniert – und ich wollte es auch gar nicht. Ich will es immer noch nicht. Und das ist gut so, denn jetzt zeigt sich der Riesen-Vorteil dieser Vielseitigkeit!

Und wenn die „Nische“ plötzlich zu ist?

Die letzten Monate haben es deutlich gemacht: wenn Du Dich nur auf 1 Nische, 1 Thema, 1 Kunden oder 1 Methode fokussiert hast, kann das ganz schnell ins Auge gehen!

Plötzlich war alles anders:

Restaurants und Geschäfte mussten schließen, kulturelle Veranstaltungen wurden von heute auf morgen abgesagt, Vor-Ort-Termine wurden gecancelt. Plötzlich standen viele Unternehmen vor dem Aus.

Gut, wenn Du hier einen Plan B hast, ein „zweites Standbein“ – und zwar so, dass Du schnell „umswitchen“ kannst, um weiterhin Dein Unternehmen und Dein Einkommen zu sichern.

Viele Firmen haben den Trend aufgegriffen, Masken hergestellt und verkauft. Das macht auf jeden Fall Sinn, wenn Dein Unternehmen im Bereich Textilien oder Hygieneprodukte tätig ist.

Bei einem Unternehmen, das normalerweise Kunststoffspielwaren herstellt, wirkt das etwas befremdlich. Da wären eher Behälter für Desinfektionsmittel passender …

Aber es muss ja nicht unbedingt eine komplett neue Produktlinie sein:

Ein Küchenstudio bietet Online-Beratung an, eine Gaststätte eröffnet ein „Drive-In“ mit Speisen und Getränken zum Mitnehmen.

Ein anderes Unternehmen veranstaltet seine Seminare statt im Tagungshotel jetzt online über zoom, eine Tanzschule unterrichtet ihre Kunden einfach online und zeigt Schritte, die auch auf kleinem Raum, sprich im Wohnzimmer, getanzt werden können.

Es gibt viele solcher Beispiele.

Diversifikation - raus aus der Nische - Elke Schmalfeld
Online-Marketing Starthilfe-Paket

Kostenfrei: Das Online Business Soforthilfe-Paket

42 erprobte Tipps, wie Du Dir online ganz schnell ein zweites Standbein aufbauen kannst!

Diversifikation als Strategie

Jetzt kannst Du mit Deiner Vielseitigkeit punkten: Wer breit aufgestellt ist, den wirft so leicht nichts um. Wer viele Dinge kann, ist klar im Vorteil: denn jetzt geht es darum, einen Bedarf zu sehen und genau zu überlegen, wie Du diesen Bedarf bei Deinen Kunden am besten decken kannst – ohne Dich oder Dein Geschäftsmodell zu verbiegen.

Vielseitigkeit ist Deine größte Stärke

Ein zweites oder drittes Standbein zu haben, ist das Gebot der Stunde. Hier kannst Du als vielseitiges Multi-Talent optimal punkten:

Überlege Dir, was Du alles schon in Deinem (Berufs-)leben getan hast, was Du alles gelernt und erfahren hast. Vergleiche das dann mit den Dingen, die Deine Kunden jetzt gerade brauchen und die gerade möglich sind, zu liefern. Oder suche Dir eine neue Zielgruppe: Welche Menschen brauchen gerade genau das, was Du anbieten kannst? Das ist die beste Strategie für Deine Diversifikation im Business.

Diversifikation - raus aus der Nische - Elke Schmalfeld

Voilà, schon hast Du eine neue Möglichkeit entdeckt, Dein Unternehmen durch die Krise zu führen.

Ganz wichtig dabei ist natürlich trotz allem, dass Deine „Standbeine“ zusammenpassen, dass Du Synergie-Effekte nutzen kannst. Sonst besteht gleich wieder die Gefahr, dass Du Dich verzettelst oder an zu vielen Baustellen gleichzeitig graben musst. Das mindert Deine Sichtbarkeit, denn Du verteilst Deine Energie auf zu viele Aufgaben.

Diversifikation - raus aus der Nische - Elke Schmalfeld

Suche Dir also eine Möglichkeit, unterschiedliche Leistungen anzubieten, so dass Du sicher durch die Krise kommst. Achte aber genau darauf, dass Du Deinen Roten Faden findest und dass Du alles „optimal unter einen Hut“ bekommst.

Mein roter Faden ist: ich mache meine Kunden sichtbar. In dem ich sie zur Positionierung berate, ihnen helfe, bei ihrer Zielgruppe sichtbarer zu werden oder sie mit einem neuen Konzept für ihre Website unterstütze. Kreative Marketingstrategie mit Rat und Tat 🙂

Jetzt bist Du gefragt!

  • Wie ist Deine Positionierung?
  • Wie kannst Du mit Deinen Fähigkeiten Deinen Kunden auch in der jetzigen Situation helfen?
  • Welche neuen Kundengruppen kannst Du ansprechen?
  • Wie ist Dein Roter Faden, welche verschiedenen Talente bringst Du unter einen Hut?

Wenn Du dabei Unterstützung haben möchtest, helfe ich Dir gerne. Lass uns darüber sprechen! Hier kannst Du Dir Deinen Wunschtermin für ein kostenloses Erstgespräch sichern.

Interessiert Dich das Thema? Dann lass uns sprechen!

Elke Schmalfeld, kreative Marketingstrategin

Elke Schmalfeld ist kreative Marketingstrategin aus Leidenschaft.

„Ich berate und unterstütze Unternehmer*innen dabei, ihr Marketing unter einen Hut zu bringen, sich stark wie eine Marke zu positionieren, ihre Sichtbarkeit zu steigern und mit einer wirkungsvollen Marketingstrategie mehr ideale Kunden zu gewinnen.“